Veröffentlichungen zum Thema:
Concunia Public - Ausgabe 48

Auswirkung des Coronavirus- Pandemie auf die Rechnungslegung, Jahresabschlüsse und Lageberichte

Auswirkung des Coronavirus- Pandemie auf die Rechnungslegung, Jahresabschlüsse und Lageberichte

Die Coronavirus-Pandemie hat in kürzester Zeit zu zahlreichen Fragen im Bereich der Rechnungs-legung und Prüfung geführt.

Weiterlesen

Umsatzsteuerliche Behandlung von Saunaleistungen in Schwimmbädern: Aufteilung eines Gesamtentgelts

Umsatzsteuerliche Behandlung von Saunaleistungen in Schwimmbädern: Aufteilung eines Gesamtentgelts

Das BMF hat dahingehend Stellung bezogen, welcher Umsatzsteuersatz bei Saunaleistungen in Schwimmbädern anzuwenden ist (§ 12 Abs. 2 Nr. 9 UStG).

Weiterlesen

Gesetzlicher Übergang eines Arbeitsverhältnisses auf eine Optionskommune: arbeitsvertragliche Bezugnahmeklausel

Gesetzlicher Übergang eines Arbeitsverhältnisses auf eine Optionskommune: arbeitsvertragliche Bezugnahmeklausel

In seinem Urteil vom 11.12.2019 (4 AZR 310/16) hat das BAG Stellung zu arbeitsvertraglichen Bezugnahmeklauseln genommen.

Weiterlesen

Sozialgericht Dortmund: Notarzt ist sozialversicherungspflichtig

Sozialgericht Dortmund: Notarzt ist sozialversicherungspflichtig

In seiner Entscheidung S 34 BA 58/18 vom 17.09.2019 hat das Sozialgericht Dortmund die Tätigkeit als Notarzt im Rettungsdienst als sozialversicherungspflichtig bewertet.

Weiterlesen

Keine Gemeinnützigkeit eines Betriebskindergartens

Keine Gemeinnützigkeit eines Betriebskindergartens

Das FG Düsseldorf (28.10.2019 – 6 K 94/16 K) hat die Gemeinnützigkeit eines Betriebskindergartens mangels Förderung der Allgemeinheit (§ 52 Abs. 1 AO) verneint.

Weiterlesen

Krisenbedingte Abgabe von Verbrauchsmaterial ist nicht ertrag- oder umsatzsteuerpflichtig

Krisenbedingte Abgabe von Verbrauchsmaterial ist nicht ertrag- oder umsatzsteuerpflichtig

Das Niedersächsische Finanzministerium schließt eine Ertrag- oder Umsatzsteuerpflicht für die Abgabe von Verbrauchsmaterialen zur Gefahrenabwehr aus.

Weiterlesen

Corona-Krise - BMF regelt weitere Steuererleichterungen

Corona-Krise - BMF regelt weitere Steuererleichterungen

Mit Schreiben vom 23. und 24.04.2020 hat das BMF weitere Erleichterungen zur Reduzierung der aktuellen Belastungen durch die Corona-Krise verkündet.

Weiterlesen

Corona-Steuerhilfegesetz - § 2b UStG Optionsfrist soll um zwei Jahre verlängert werden!

Corona-Steuerhilfegesetz - § 2b UStG Optionsfrist soll um zwei Jahre verlängert werden!

Zur Bewältigung der COVID-19-Pandemie werden folgende steuergesetzliche Maßnahmen ergriffen:

Weiterlesen

Corona-Tracing-Apps - mögliche arbeitsrechtliche Fragestellungen

Corona-Tracing-Apps - mögliche arbeitsrechtliche Fragestellungen

Nach der Debatte, wie Tracing-Apps funktionieren sollen, treten in diesem Zusammenhang nun auch verstärkt arbeitsrechtliche Fragestellungen in den Vordergrund.

Weiterlesen

BMF-Schreiben vom 26.Mai 2020 zur Aufstockung von Kurzarbeitergeld und Fortsetzung der Zahlung von Übungsleiter- und Ehrenamtspauschalen

BMF-Schreiben vom 26.Mai 2020 zur Aufstockung von Kurzarbeitergeld und Fortsetzung der Zahlung von Übungsleiter- und Ehrenamtspauschalen

Mit BMF-Schreiben vom 26.Mai 2020 hat das Bundesfinanzministerium weitere Konkretisierungen zur Aufstockung von Kurzarbeitergeld und Fortsetzung der Zahlung von Übungsleiter- und Ehrenamtspauschalen vorgenommen.

Weiterlesen

Gesetzesentwurf zur Isolierung der aus der Covid-19-Pandemie folgenden Belastung in den kommunalen Haushalten

Gesetzesentwurf zur Isolierung der aus der Covid-19-Pandemie folgenden Belastung in den kommunalen Haushalten

Das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes NRW hat mit Datum vom 19.05.2020 den oben genannten Gesetzesentwurf veröffentlicht. Ziel des Gesetzes ist die Sicherung der kommunalen Handlungsfähigkeit in den nächsten Jahren.

Weiterlesen

Elektronisches Rechnungsformat „Standard – XRechnung“ nimmt Form an

Elektronisches Rechnungsformat „Standard – XRechnung“ nimmt Form an

Schätzungsweise werden in Deutschland rund 30 Milliarden Rechnungen jährlich postalisch versandt. Diese Vorgehensweise führt zu einem hohen Zeit- und Kostenaufwand.

Weiterlesen

Finanzielle Entlastung der Gemeinden in Zeiten von Corona

Finanzielle Entlastung der Gemeinden in Zeiten von Corona

Die Bundesregierung hat ein sog. Konjunktur- und Krisenbewältigungspaket entwickelt (Koalitionsausschuss am 3. Juni 2020).

Weiterlesen

Programmzulassung durch die GPA NRW

Programmzulassung durch die GPA NRW

Ab 2021 dürfen nach § 95 Abs. 2 GO NRW nur noch von der GPA NRW zugelassene Fachprogramme bei automatisierten Geschäftsvorfällen in der Haushaltswirtschaft eingesetzt werden.

Weiterlesen

Aufstellung von konsolidierten Gesamtabschlüssen in Niedersachsen

Aufstellung von konsolidierten Gesamtabschlüssen in Niedersachsen

Kommunen in Niedersachsen sind dazu verpflichtet, einen konsolidierten Gesamtabschluss für jedes Haushaltsjahr aufzustellen.

Weiterlesen

Änderung des Krediterlasses in NRW

Änderung des Krediterlasses in NRW

Der Runderlass „Kredite und kreditähnliche Rechtsgeschäfte der Gemeinden und Gemeindeverbände“ wurde nun entsprechend des Gesetzesentwurfs zur Isolierung der aus den Covid-19-Pandemie folgenden Belastung in den kommunalen Haushalten angepasst.

Weiterlesen

Gesetzesentwurf zur Stärkung der Integrität in der Wirtschaft

Gesetzesentwurf zur Stärkung der Integrität in der Wirtschaft

Mit dem am 16. Juni 2020 von Union und SPD vorgelegten Gesetzesentwurf sollen Unternehmen zukünftig stärker für vorsätzliche Straftaten und fahrlässige Vergehen haften.

Weiterlesen

Umsatzsteuersatzsenkung für 6 Monate

Umsatzsteuersatzsenkung für 6 Monate

Für viele überraschend hat die Regierungskoalition beschlossenen, die Umsatzsteuer temporär für sechs Monate ab dem 01.07.2020 zu senken.

Weiterlesen